Kemal Erimtan

Portatif Çelik Konstrüksiyon Sanayi ve Ticaret Anonim Şirketi

Dürfen wir Sie bitten, sich und Ihr Unternehmen unseren Mitgliedern kurz vorzustellen?
Ich kam am 3.06.1945 in Flensburg zur Welt. Meine Frau heißt Meral, geb. Feyzioğlu. Wir haben eine Tochter mit Namen Canan und zwei Enkelkinder mit Namen Beren und Ceren. Mein Bildungsweg verlief von der Grundschule Aydın über das Deutsche Gymnasium Istanbul, das Österreichische Gymnasium Istanbul, zur Dallas Universität, USA, und die Pilotenakademie Zwartberg, Belgien. Ich bin Industrieller und Mitbegründer der Firma Inbuma Brüksel Uluslararası Pazarlama Şirketi S.p.r.l., in deren Vorstand ich saß. Ich war Partner und Vorstandsmitglied der B.L.B. Büro- und Lagereinrichtungen GmbH sowie Mitbegründer und Vorstandsmitglied der B.L.B Sistem Mobilya San. ve Tic. Ltd. Şirketi. Darüber hinaus war ich Partner und Vorstandsmitglied der  P.Ç.K Portatif Çelik Konstrüksiyon San. ve Tic. A.Ş.

Ich war Vorstandsmitglied und Generalsekretär des Verbandes Türkisch-Amerikanischer Industrieller und Geschäftsleute (TABA), geschäftsführender Gründer des Verbandes der Industriellen und Geschäftsleute Esenyurt (ESIDER), Gründungs- und Vorstandsmitglied des Verbandes der Industriellen und Geschäftsleute der 3. Region Istanbul (ISIFED), Mitglied des Sportvorstandes und des Beratungsgremiums des Sportclub Galatasaray sowie Vorstandsmitglied und 2. Vorsitzender des Fußballclub Beylerbeyi. Gegenwärtig bin ich Mitglied im Wassersportclub Moda und Mitglied in dessen Beratungsgremium.

Ich kandidiere für den Vorstand der Deutsch-Türkischen Industrie- und Handelskammer weil…  
ich der Meinung bin, dass meine Erfahrungen als Mitglied des AHK-Vorstand und in der AHK-Führung, meine Kontakte, die ich in meiner 24-jährigen Mitgliedschaft in der AHK geknüpft habe, und meine 40 Jahre an Erfahrung in Industrie und Handel im Hinblick auf die Weiterentwicklung der Industrie- und Handelsbeziehungen zwischen beiden Ländern von Nutzen sein werden.

Meine Kammervision in einem Satz…
Meine Vision ist enthalten in den oben genannten Aufgaben, die ich übernommen und durchgeführt habe.

Wollen Sie uns noch etwas mitteilen?
Ich wünsche mir, dass die Wahlen nutzbringend für unsere Kammer sein mögen.