Dr. Joerg Schneider

BASF Türk Kimya Sanayi ve Ticaret Ltd. Şti.

Dürfen wir Sie bitten, sich und Ihr Unternehmen unseren Mitgliedern kurz vorzustellen?
Über Jörg Schneider – Director, Nutrition & Health – Emerging Europe
wurde 1970 in Paderborn, Nordrhein-Westfalen geboren. Nach Schulausbildung (Rastede) und Chemiestudium (Universität Oldenburg), erfolgte Promotion (Universität Duisburg-Essen) und Eintritt in die Chemische Forschung (Roche, Basel – Vitamine 1996 und BASF, Ludwigshafen – Lackrohstoffe 2001). Nach einem berufsbegleitendem MBA (SIMT Stuttgart) 2005 übertritt in den Bereich BASF Polyurethane (Marketing Coordination, Brüssel) und 2008 Managing Director für BASF Kanoo Polyurethane Systeme JV in Middle East (Dubai). Nach Strategiearbeit für Middle East und Africa 2011 (Dubai), seit 2016 Leitung der Sales Organisation BASF Nutrition & Health Russland/Turkey/Middle East & Africa (Istanbul). Lebt in Zekeryaköy mit Frau und 3 Kindern. 

Über BASF – we create chemistry 
Chemie für eine nachhaltige Zukunft, dafür steht BASF. Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung. Rund 122.000 Mitarbeiter arbeiten in der BASF-Gruppe daran, zum Erfolg unserer Kunden aus nahezu allen Branchen und in fast allen Ländern der Welt beizutragen. Unser Portfolio haben wir in sechs Segmenten zusammengefasst: Chemicals, Materials, Industrial Solutions, Surface Technologies, Nutrition & Care und Agricultural Solutions. BASF erzielte 2018 weltweit einen Umsatz von rund 63 Milliarden €. BASF-Aktien werden an der Börse in Frankfurt (BAS) sowie als American Depositary Receipts (BASFY) in den USA gehandelt. Weitere Informationen unter www.basf.com.

Über BASF Nutrition & Health
BASF Nutrition & Health bietet ein umfangreiches Produkt- und Serviceangebot für die Human- und Tierernährung, die Pharmaindustrie, die Ethanolindustrie und die Riech- & Geschmackstoffindustrie. Mit innovativen Lösungen und modernen Technologien unterstützen wir unsere Kunden dabei, die Wirtschaftlichkeit ihres Geschäfts zu verbessern und Produkte anzubieten, die einen Beitrag zu nachhaltiger Entwicklung leisten. Unser Humanernährungsportfolio umfasst beispielsweise Vitamine und Carotinoide, Pflanzensterole, Emulgatoren und Omega-3-Fettsäuren. Vitamine und Carotinoide sind auch ein wichtiger Bestandteil unserer Produktpalette für die Tierernährungsindustrie, ebenso wie andere Futtermittelzusatzstoffe, etwa Spurenelemente, Enzyme und organische Säuren. Unseren Kunden aus der Pharmaindustrie stellen wir ein breites Sortiment an Pharma-Hilfsstoffen sowie ausgewählte, großvolumige Wirkstoffe, etwa Ibuprofen und Omega-3-Fettsäuren, zur Verfügung. Mithilfe unserer fortschrittlichen Technologie stellen wir industrielle Hochleistungsenzyme für verschiedene Märkte her, beispielsweise für die Ethanolproduktion. Außerdem produzieren wir Riech- und Geschmackstoffe wie zum Beispiel Citral, Geraniol und L-Menthol. BASF Nutrition & Health hat Standorte in Europa, Nordamerika, Südamerika und in Asien-Pazifik.

Ich kandidiere für den Vorstand der Deutsch-Türkischen Industrie- und Handelskammer weil…
die positive Erfahrung die unser Unternehmen sowie ich persönlich aus der Arbeit und den Beitraegen der Kammer gesammelt haben, mich dazu motivieren auch aktiv einen Beitrag zur Pflege und Entwicklung der Tuerkisch-Deutschen Wirtschaftsbeziehungen zu leisten.

Meine Kammervision in einem Satz…
Das Netzwerk wirtschaftlicher Beziehungen aktiv zu foerdern und zu gestalten um bewegende Themen inhaltlich zu besetzen und gemeinschaftlich einen wirtschaftlichen Mehrwert zu generieren.

Wollen Sie uns noch etwas mitteilen?
Begeisterungsfähig und unternehmerisch mit langjaehriger internationaler Führungserfahrung in verschiedenen Ländern und Kulturen.